Komplexe Testverfahren zur Optimierung von Konversionsraten

Multivariate Testing

Beim Multivariate Test wird die wirksamste Version aus mehreren Kombinationen von Elementen Ihrer Website ermittelt. Mehrere Änderungen an einer Website werden zugleich auf ihre Effekte überprüft.

Beispiel: Eine Website wird in verschiedene Bereiche unterteilt, z.B. Header, Bild, Text, Anmeldebutton. Dann wird für jedes Element Alternativen definiert, die miteinander kombiniert werden. Dadurch ergeben sich eine Vielzahl möglicher Kombinationen.

Für jede der Kombinationen ermittelt das System die Konversionsrate. Dadurch kann die Performance der Landing-Page gezielt gesteigert werden und die einzelne Kampagne erfolgreicher gestaltet werden.

Ihr Nutzen:
1) Einfache Implementierung auf der Online-Präsentation
2) Ein Konzept nacheinander durchgeführter multivariaten Tests führt zu einem genauen Verständnis davon, wie sich der Nutzer auf der Website verhält und wie er auf bestimmte Veränderungen reagiert.
3) Es können Beziehungen zwischen den einzelnen Testmodulen erfasst werden (z.B. welcher Hintergrund passt zu welchem Bild). So werden schnell Zusammenhänge zwischen verschiedenen Seitenelementen klar.
4) Die statistische Aussagekraft des multivariaten Tests ist hieb- und stichfest. Da am Anfang noch statistische Messgrößen wie z.B. das Konfidenzintervall festgelegt werden, sind die Erkentnisse wirklich “wasserdicht”.
5) Der Teilnehmer am Test ist der echte Nutzer und kein Tester im Usability-Labor, er bemerkt nicht mal dass er gerade an einem Test teilnimmt.

Ich unterstütze Ihr Unternehmen bei der Konfiguration und Auswahl der richtigen Tools, der Struktur und der effizienten Durchführung von Multivariate Tests.

 

Kontaktformular

Weitere Informationen zu Web-Analysen

Impressum